Unsere modularen Batteriespeicher

sorgen für komplett skalierbare Leistung

und maximale Flexibilität

Unser Batteriespeichersystem besteht aus einem Komponententräger mit beliebig vielen auswechselbaren, tragbaren Einzelmodulen. Die leistungsfähigen Einzelmodule vereinen Leistungselektronik, Logik- und Kommunikationsfunktionen in einem Baustein und sind damit auch unabhängig nutzbar.

Kreatives Arbeiten in modernen Arbeitsumgebungen.

Als Erweiterung zu immer beliebter werdenden Desk Sharing-Arbeitsplätzen und modernen Arbeitsumgebunden wird durch Nutzung von Speichermodulen eine lokale Energieversorgung aufgebaut. Dies ermöglicht eine Entkoppelung des Arbeitsplatzes von der Raum- und Infrastruktur.

Innovative Energiespeicher für den Einsatz in Outdoor-Bereichen.

Wir entwickeln innovative Energiespeicherlösungen für den Einsatz in allen Outdoor-Bereichen. Das Systemkonzept zeichnet sich durch seine hohe Energiedichte aus und vereint zuverlässige und robuste Leistungselektronik mit einer unabhängigen und flexiblen Energieversorgung.

Flexibel skalierbare Mobilitätskonzepte.

Neben der Herausforderung der Smogbelastung, bedingt durch den CO2 Ausstoß der Fahrzeuge, ist die überlastete Infrastruktur in den Städten ein zentrales Thema. Unsere CEUS Speichermodule haben mit rund einer Kilowattstunde etwa die doppelte Speicherkapazität von gängigen E-Bike Akkus.

Stromverbrauch zeitlich und räumlich voneinander entkoppeln

Stationäre Großspeicher stellen immer noch eine hohe strategische Investition dar, welche gerade für private Kleinfamilienhäuser kaum zu leisten ist. Durch den Aufbau des Großspeichers aus vielen kleinen Modulen, welche für andere Anwendungen jeder Zeit entnommen werden können, wird ein Mehrwert generiert, der in Summe die Kosten reduziert.